Orphan Disease

Wie Kommunikation im entscheidenden Moment Ärzte auch im Verordnungsprozess unterstützen kann

i:data® – starke Präsenz und mehr Aufmerksamkeit in der Arzneimitteldatenbank

Im Praxisalltag ist die Arzneimittel- und Verordnungsdatenbank die direkte und meist genutzte Informationsquelle für Ärzte. Sie ist ein fester Bestandteil des Arztinformationssystems (AIS). Die zertifizierte Arzneimittel- und Verordnungsdatenbank ist die Grundlage für die Rezeptierung und enthält Informationen zu allen Elementen der Verordnungssteuerung (z.B. Frühe Nutzenbewertung, Rabattverträge, regulierende Arzneimittelvereinbarungen, usw.).

Jedoch sind die hinterlegten Informationen in der Arzneimitteldatenbank nicht immer so informativ und ausführlich, wie der Verordner es sich wünschen würde. Denn bei den hinterlegten Stammdaten handelt es sich häufig nur um das gesetzliche Minimum des AVWG-Katalogs. Für eine ausführliche Produktrecherche auf anderen Kanälen fehlt im Praxisalltag aber häufig die Zeit. Hier knüpft unsere Kommunikationslösung i:data® an, indem sie die Hinterlegung von zusätzlichen Informationen, wie beispielsweise textbasierter Kurzbotschaften, präparatespezifischer Volltextpflege, medizinisch-wissenschaftlicher Dokumente oder einem Hyperlink zu Ihrer Unternehmenswebseite, ermöglicht.

Wie funktioniert i:data®?

i:data® – die Vorteile auf einen Blick

  • mehr Sachkompetenz durch Produktwissen aus erster Hand
  • einfachere Entscheidungsfindung dank zusätzlicher Informationen
  • (zusätzliche) Sicherheit bei der Verordnung
  • optimale Patientenberatung und -versorgung
  • hohe Reichweite bei gezielter Kommunikation
  • stärkere Präsenz und mehr Aufmerksamkeit für Ihre Präparate
  • immer auf dem aktuellen Stand : für den Arzt und bei seinen Patienten

i:data bietet MEHR

i:data® – Messbarkeit der Kommunikationslösung

Mit WICOM ixsight haben Sie die Möglichkeit, die Aktivitäten in der Arzneimittel- und Verordnungsdatenbank nachzuvollziehen. Wie häufig wurde nach speziellen Wirkstoffen oder Präparaten gesucht? Welche Informationen interessieren den Arzt? Wie häufig wurde nach Preisvergleichen, Rabattverträgen oder Nebenwirkungen gesucht? So wird Ihre Kommunikationsmaßnahme für Sie transparent und planbar. Wir beraten Sie gern, welche Informationen für Ihre Kampagne sinnvoll sind.

Unser monatlicher exklusiver WICOM ixsight Report liefert Ihnen zudem die wichtigsten Rankings der Informationssuche. Sie können den WICOM ixsight Report kostenlos abonnieren oder hier herunterladen:

Jetzt neuen WICOM ixsight Report downloaden

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns

i:data® ist die Lösung, um den Arzt im Verordnungsprozess zu unterstützen und Ihr Präparat mit allen relevanten Informationen zu präsentieren. Gern erörtern wir in einem unverbindlichen Gespräch, welche Möglichkeiten i:data® für Ihre Bedürfnisse bietet.

Kontaktieren Sie uns gleich jetzt:
Ihre Ansprechpartnerin:
Edith Scheuble
Tel: +49 170 37 59 104
Mail: Edith.Scheuble[at]intermedix.de

Sie möchten mehr über i:data erfahren ?

Kontaktieren Sie uns hier oder unter:
Fon +49 89 89 74 45 00
info@intermedix.de

Sie möchten regelmäßig über Neues von i:data und anderen spannenden Themen aus dem Pharma-Marketing erfahren?

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!