intermedix epopharm 2018

intermedix auf der expopharm 2018

Treffen Sie uns am Stand von Lauer Fischer in Halle B6 / Stand A-18.

Die expopharm ist die europaweit größte pharmazeutische Fachmesse. Sie schafft eine Verknüpfung von Markt und Wissenschaft, die in dieser Form einmalig ist.

Wir geben Ihnen einen Einblick in den Alltag von Apothekern und zeigen Ihnen, welche Rolle die Apothekensoftware und andere digitale Kommunikationsformen spielen.

Melden Sie sich für eine individuelle Vorstellung oder unsere Live-Präsentationen speziell für Pharma-Unternehmen an:

Termine:

Mittwoch, 10.10.18, 11.00 + 11.30 Uhr
Donnerstag, 11.10.18, 10.00 + 15.00 Uhr
Freitag, 12.10.18, 10.00 Uhr

Unsere Beratungsapotheker zeigen Ihnen in unserer Show-Apotheke, wie im Beratungs- und Verkaufsalltag die Apothekensoftware und Apotheken-TV zum Einsatz kommen und wie Kommunikation und verschiedene Werbeformen der Industrie wahrgenommen und verwendet werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns.

Die Daten verbleiben auf dem System der intermedix Deutschland GmbH. Sie werden im Rechenzentrum der Muttergesellschaft der CompuGroup Medical SE in Deutschland gespeichert und werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung ist freiwillig. Sie ist jederzeit schriftlich durch eine E-Mail an info@intermedix.de, per Telefax, auf dem Postweg oder durch die Nutzung des Abmeldelinks in jeder E-Mail mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Wenn ich nicht einwillige oder meine Einwilligung widerrufe, entstehen für mich keine Nachteile. Ich bin darüber informiert, dass ich jederzeit Auskunft über die zu meiner Person gespeicherten Daten verlangen kann. Darüber hinaus habe ich das Recht auf Mitnahme dieser Daten sowie Rechte auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung dieser Daten. Ansprechpartner für Anfragen ist intermedix Deutschland GmbH, Christian Senger, Geschäftsführer, Maria Trost 21, 56070 Koblenz, Tel. +49 89 89 74 45 00, Mail: info@intermedix.de. Zu allen Fragen des Datenschutzes ist der Konzernbeauftragte für Datenschutz der CGM SE, Hans Gerlitz, Tel. 0261 8000 1667, Mail: hansjosef.gerlitz@cgm.com, erreichbar. Darüber hinaus habe ich das Recht, mich bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren, wenn ich der Meinung bin, dass meine personenbezogenen Daten nicht richtig verarbeitet werden.